mhp

rss feed

15 jähriges Jubiläum bei HEILKUNDE CHIRO PRAXIS LAUTERLEIN

15 jähriges Jubiläum bei HEILKUNDE CHIRO PRAXIS LAUTERLEIN

1. Juli 2019 | Geschrieben von

Zum 15 jährigen Jubiläum der HEILKUNDE CHIRO PRAXIS LAUTERLEIN gratulieren wir ganz herzlich und sind dabei auch stolz, dass wir Herrn Lauterlein und sein Team von Anfang an begleiten durften. Perfektionist, absoluter Fachmann, immer gut drauf, immer hilfsbereit, immer 100 % für seine Patienten; so lässt sich Herr Lauterlein aus meiner Sicht wohl am besten […]

Weiterlesen

Neues Förderprogramm „Regionales Wachstum“

Neues Förderprogramm „Regionales Wachstum“

19. Februar 2019 | Geschrieben von

Am 23. Januar 2019 hat die Sächsische Aufbaubank das Förderprogramm „Regionales Wachstum“ gestartet. Durch dieses Programm werden Investitionen ab 20.000,- von Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern in Sachsen, außerhalb der Städte Dresden, Leipzig und Chemnitz, mit einem allgemeinen Zuschuss von bis zu 30 % der Investitionskosten in die Errichtung einer neuen Betriebsstätte sowie die […]

Weiterlesen

Digitale Steuerberatung

Digitale Steuerberatung

30. Mai 2018 | Geschrieben von

Auch wir digitalisieren zunehmend intern unsere Arbeitsabläufe sowie extern mit unseren Mandanten und den Behörden, sowohl zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften als auch zur Erhöhung der Bearbeitungsqualität und zur Kostensenkung. Aus gleichem Grund können unsere Mandanten ihre eigenen Arbeitsabläufe ebenfalls digitalisieren. Dadurch können sie ganz nebenbei sämtlichen Belege für das Finanzamt GoBD-/dokumentensicher archivieren und mit einem […]

Weiterlesen

Neue GoBD (Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung und Digitalisierung) inkl. neuer Verfahrensdokumentation

Neue GoBD (Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung und Digitalisierung) inkl. neuer Verfahrensdokumentation

30. April 2018 | Geschrieben von

Bereits seit dem 01.01.2015 sind die neuen GoBD von allen Selbstständigen und Gewerbetreibenden anzuwenden. Im Kern geht es dabei um Vorschriften, wie die Belegbearbeitung und –ablage (digital und in Papierform) in Unternehmen zeitgerecht und nachvollziehbar stattfinden muss, damit die Buchhaltung vom Finanzamt formal anerkannt wird. Es wird vom Finanzamt im ersten Schritt gar nicht geprüft, […]

Weiterlesen