Newsticker: Trends und Innovationen

Der Corona-Attacke folgt die Cyberattacke - Wed, 01 Apr 2020
Neben dem Coronavirus verbreiten sich derzeit auch allerlei Computerviren wie ein Lauffeuer rund um den Globus. Ziel ist, vertrauliche Daten zu stehlen oder Lösegeld zu erpressen. Der Beitrag schildert die Angriffsmuster und gibt Tipps, wie man sich dagegen wappnen kann.

Coronakrise verändert Mediennutzung - Wed, 01 Apr 2020
Mit dem Rückzug in die eignen vier Wände verschiebt sich zurzeit auch die Mediennutzung. Neben Unterhaltungsmedien sind vor allem Smartphones und Business-Apps gefragt. Das zeigt eine Analyse von App Annie.

KI auf dem Weg zur Mainstream-Technologie - Wed, 01 Apr 2020
Bis 2025 soll der weltweite Markt für KI-Software um das Fünffache auf 126 Milliarden Dollar wachsen. Das prognostiziert LearnBonds, ein Unternehmen für Finanzmarktinformationen. Der zunehmende Einsatz Künstlicher Intelligenz lässt zudem neuartige hybride Belegschaften aus Mensch und "Maschine" entstehen.

Coronakrise: Bundestag beschließt Rettungsschirm für die Wirtschaft - Fri, 27 Mar 2020
Der Deutsche Bundestag hat heute einer vorübergehenden Lockerung der Schuldenbremse im Grundgesetz zugestimmt, um ein Rettungspaket für die Wirtschaft auf den Weg bringen zu können.

Der Quantencomputer kommt nach Deutschland! - Fri, 27 Mar 2020
Deutschland schaltet beim Quantencomputing einen Gang hoch. Möglich macht dies eine Kooperation zwischen Fraunhofer-Gesellschaft und IBM. Dazu wird ein "Q System One"-Quantencomputer von IBM in einem Rechenzentrum von IBM Deutschland bei Stuttgart installiert, der 2021 den Betrieb aufnehmen soll.

Mit Künstlicher Intelligenz zu einem leichteren Leben - Fri, 27 Mar 2020
Ein konkreter Einsatzzweck steigert die Akzeptanz einer Technologie. Das gilt auch für die Künstliche Intelligenz (KI), wie eine Studie von Arithnea und Splendid Research zeigt. Die Mehrheit der Befragten hofft, dass KI ihnen lästige Alltagstätigkeiten abnehmen wird.

Unternehmen rüsten sich für den Ernstfall - Wed, 25 Mar 2020
Über 90 Prozent der IT-Experten in Deutschland schätzen die allgemeine Bedrohungslage bei der Internet-Sicherheit als wachsend ein. 42 Prozent bezeichnen sie sogar als stark wachsend. Von einer gleichbleibenden Bedrohung spricht nur jeder Zehnte (9 Prozent).

Digitale Schule – das Ende der Kreidezeit? - Wed, 25 Mar 2020
Derzeit sind alle Schulen wegen der Coronakrise geschlossen. Ein gut funktionierender digitaler Unterricht ist trotz des DigitalPakts noch nicht möglich. Dabei ist der IT-Channel aufgerufen, die Schulen bei der Entwicklung und Umsetzung tragfähiger Konzepte zu unterstützen.

Lieferengpässe im IT-Channel - Wed, 25 Mar 2020
Wegen der Coronakrise schicken viele Unternehmen ihre Mitarbeiter ins Homeoffice. Dies erfordert die Bereitstellung der nötigen Infrastruktur, wozu in erster Linie Notebooks gehören. Doch der Lagerbestand der Geräte ist bereits nahezu auf null.

Kritik an Schließung von TK-Shops - Mon, 23 Mar 2020
Homeoffice und Kontakt mit Freunden & Verwandten via ITK-Geräten verlangt nach mehr Bandbreite. Der TK-Handel hatte sich auf dieses Geschäft bereits vorbereitet. Nun müssen die Ladengeschäfte auf staatliche Anordnung geschlossen bleiben. Der Bitkom sieht darin eine Chance für den Onlinehandel.

Quelle: www.datev.de – DATEV eG