Tag: Steuerberater

Frau Gruner besteht Prüfung zur Diplom Betriebswirtin (BA)

Frau Gruner besteht Prüfung zur Diplom Betriebswirtin (BA)

16. November 2013 | Geschrieben von

Ganz herzlich gratulieren möchten wir Frau Gruner zu ihrer bestandenen Prüfung nach 3-jährigem Studium an der Berufsakademie in Dresden zur Diplom Betriebswirtin (BA) Fachrichtung Steuern mit einer sehr guten Examensnote. Ihr Fachwissen wendet sie derzeit bei der Aufarbeitung eines sehr umfangreichen wissbegierigen Mandats an, der sich bereits sehr lobend wie folgt über sie geäußert hat: […]

Weiterlesen

Frau Friedrich zum Steuerberater bestellt

Frau Friedrich zum Steuerberater bestellt

1. März 2013 | Geschrieben von

Als Steuerfachwirtin kam sie vor 2 1/2 Jahren zu uns. Seitdem haben wir sie aufgrund ihrer fleißigen und zielgerichteten Arbeitsweise sowie ihres sympathischen Wesens sehr schätzen gelernt. Als bisherige Krönung hat sie im Februar diesen Jahres die Steuerberaterprüfung bestanden und wurde von der Steuerberaterkammer heute zum Steuerberater bestellt. Damit steigt sie ins Führungsteam für die Standorte Dresden und Pirna […]

Weiterlesen

Herr Finsterle wurde vom Steuerberaterverband zum Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.) ernannt

Herr Finsterle wurde vom Steuerberaterverband zum Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.) ernannt

1. Dezember 2012 | Geschrieben von

Nachdem unserem Steuerberater Herr Finsterle nach bestandener Prüfung nun ganz offiziell vom Steuerberaterverband der Fachberater für Unternehemensnachfolge (DStV e.V.) verliehen wurde, können wir Unternehmen und Unternehmerinnen, sowie Übernehmer noch gezielter in allen Bereichen der Unternehmensnachfolge kompetent beraten.

Weiterlesen

Wirtschaftsprüfer/Steuerberater Schwuchow rettet Neumandantin vor einer existenzvernichtenden Steuernachforderung aufgrund einer Betriebsprüfung des Finanzamtes

Wirtschaftsprüfer/Steuerberater Schwuchow rettet Neumandantin vor einer existenzvernichtenden Steuernachforderung aufgrund einer Betriebsprüfung des Finanzamtes

1. November 2012 | Geschrieben von

Frau G. aus der Nähe von Freiberg hat sich als Neumandat an uns gewandt,weil ihr aus einer Betriebsprüfung des Finanzamtes eine existenzvernichtende Steuernachzahlung von über € 55.000 drohte. Sie war der Meinung, dass eine Nachforderung in dieser enormen Höhe keinesfalls gerechtfertigt sein kann, fühlte sich aber sowohl von ihrem langjährigen Steuerberater als auch von einem […]

Weiterlesen